Home
Schamanismus
Einzelsitzung
Workshop
Termine
Räume
Über mich
Zehn Gründe
FAQ - Was ist ...
Schamanismus
ein Schamane
die Seele
schamanisches Reisen
ein Medizinrad
eine Visionsnacht
eine Schwitzhütte
Kontakt / Impressum

 

                   

                   Was ist eine Schwitzhütte?

 

 

Ein kreisrund aufgebautes Gerüst, abgedeckt mit Wolldecken, symbolisiert den Bauch von Mutter Erde.

 

Im Dunkeln sitzen wir in dieser Hütte, erst ist es kühl und befremdlich, eng in der ungewohnten Gemeinschaft.

 

Von einer Feuerstelle, Symbol für die Sonne, werden heiße Steine in die Mitte der Hütte geschichtet. Wunderschön funkeln die Steine, es wird zunehmend warm. Die erste Schwitzhütte ist anfangs eine Herausforderung. Doch das Vertrauen wächst. Dieser Ort voller Kraft und Spiritualität gibt uns Schutz und Geborgenheit.

 

Ein heiliger Ort der uns Demut lehrt und Heilung schenkt. In Verbindung mit der Natur, den Elementen und den Spirits dürfen wir unsere Anspannungen und Ängste loslassen und in das Vertrauen gehen. Erfahren, dass unser Leben ein Geschenk ist und wir dieses Geschenk in Dankbarkeit annehmen dürfen.